Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wetter für Saulgrub Überwiegend bewölkt
Heute
  • Anfahrt
  • Kontakt
Lade Veranstaltungen
An einem sonnigen Wintertag spiegeln sich die Wolken im tiefblauen Wasser eines kleinen Sees.

NEU! Entspannungswochenende für Sehbehinderte mit und ohne Blindenführhund

Beginn:05.05.2023
Ende:07.05.2023
strahlender Lichtpunkt der von zwei Händen umschlossen wird

Dieses Wochenende richtet sich an alle Interessierten, die sich auf Entspannung und Ruhe freuen und sich einen Ausgleich zum oft anstrengenden Alltag wünschen.

Durch unterschiedliche Wahrnehmungsübungen und einfache Entspannungstechniken, die einzeln oder auch zu zweit ausgeführt werden, wird das Loslassen leicht möglich. Verspannte Muskeln, besonders im Schultergürtel und Rücken, können nachgeben. Mehr innere Ruhe und Gelassenheit kann so Einzug halten.

Eine zusätzliche Besonderheit dieses Kurses ist auch die parallele Behandlungsmöglichkeit des Blindenführhundes. Es werden leichte Techniken vermittelt, die auch Verspannungen des Hundes lösen. Diese entstehen häufig durch die Einseitigkeit beim Führen.

Alle Übungen für Mensch und Tier sind anschließend einfach Zuhause umsetzbar, sodass die Entspannung sich daheim gleich fortsetzen kann.

Alle sind herzlich Willkommen dabei zu sein – mit und ohne Vierbeiner.

Mindestteilnehmer*innen 10 Personen, die sich Entspannung wünschen.

Buchbar von:
Freitag, 05.05.2023 bis Sonntag, 07.05.2023

Es gelten die aktuellen Hotelpreise 2023 zuzüglich 255,00 € Kursgebühr.

Leitung: Astrid Kulas, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin und Osteopathin

Ein Mann trocknet seinen Hund auf der Fliesenbank ab.

(Terminabsage oder Verschiebung vorbehalten)