Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wetter für Saulgrub Klarer Himmel
Heute 25°
  • Anfahrt
  • Kontakt

Unser Erholungsflügel erstrahlt in neuem Glanz

 

Liebe Freundinnen und Freunde unseres AURA-HOTELs in Saulgrub!

In diesen Zeiten gibt es auch immer mal wieder gute Nachrichten, die uns erstrahlen lassen und so freue ich mich sehr, dass ich mit einer besonders schönen Neuigkeit aufwarten kann:

Unsere Renovierungsarbeiten im Erholungsflügel sind mit Ende Januar abgeschlossen und nun können wir Ihnen ab sofort insgesamt 21 Komfort Einzelzimmer und 19 Komfort Doppelzimmer anbieten. Die bewährten und verbleibenden 28 Gästezimmer der Standard-Kategorie sind natürlich weiterhin buchbar und ergänzen das Angebot.

Die neuen Zimmer bieten eine Wohlfühlatmosphäre und Annehmlichkeiten, die es für den Urlaub oder für Pausen während der Tagung zu einem gemütlichen Nest werden lassen, in das man sich gerne mal zurückzieht.

Der Fußboden im Flur und Zimmer ist wischbar, dunkle Holzoptik, fühlbar warm. Die Wände haben eine angenehme Farbgestaltung, Holz kombiniert mit graugrüner Wandverkleidung, dazu helles Weiß. Die Kontraste bei den Farben sind deutlich, doch angenehm natürlich. Die indirekte Beleuchtung an den Wänden macht es sehr gemütlich und für das große Licht gibt es LED-Lampen im Bad, im Flur und an der Zimmerdecke. Ein bequemer Sessel lädt dazu ein, die Füße mal von sich zu strecken. Kleiderschrank mit Schiebetüren und eine offene Garderobe bieten Platz und neu ist auch eine Kühlschublade für Getränke oder andere Kleinigkeiten. Zusätzlichen Stauraum findet man in einer Truhenbank mit Polstersitz und einem geräumigen Fach zum Ausziehen.

Witzig finde ich den kleinen runden Tisch, den man in den Raum hinein oder mehr zur Wand drehen kann, sodass er aus dem Weg ist. Und wenn mal jemand zu Besuch kommt, dann hat man dort ein gemütliches Plätzchen zum Sitzen und Ratschen, auf einen Drink vielleicht.

Anstatt herum wehender Gardinen sind nun Plissees als Licht- und Sichtschutz an den Fenstern installiert, die je nach Bedarf nach oben oder unten verstellbar sind. So kann es nicht mehr passieren, dass sich die Gardine in der Tür verklemmt, oder der Wind sie durch das geöffnete Fenster zieht. So ist auch das breite Fensterbrett als weitere Ablage nutzbar. Neue Boxspringbetten für den Schlafkomfort, ein integriertes, abschließbares Safe-Fach und komplett neue Bäder vervollständigen zu einem rundum modernen Ambiente.

Und als „i-Tüpfelchen“ hängt in jedem Zimmer ein Bild mit einem lokalen Fotomotiv, gemacht von Mitarbeitern unseres Hotels. Das verbindet und macht es persönlich.

 

Wir finden, es ist schön geworden und wir freuen uns darüber sehr, nachdem diese Corona-Pandemie auch zwischenzeitlich Auswirkungen auf den Fortschritt der Renovierungsarbeiten hatte.

Ein ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle auch an Frau Sonja Cremer, die für den BBSB e.V. und uns, alle Phasen dieser Renovierungsarbeiten begleitet hat und mit ihrem Bausachverstand eine große Hilfe war.

 

Ihre Kerstin Skudrin

Direktorin des AURA-HOTEL Saulgrub

Kerstin Skudrin