Inhaltsbereich

Der Verein „BOB – Bildung Ohne Barrieren – Blindeninstitut für Blinde und Sehbehinderte Menschen e.V.“ bietet regelmäßig Fortbildungen im beruflichen sowie privaten Bereich an. Die aktuellen Angebote finden Sie unter

www.bildung-ohne-barrieren.de

BOB Logo

 

Folgende Seminare finden 2017 im AURA-HOTEL Saulgrub statt:

 

Sonntag, 22. Oktober - Samstag, 28. Oktober 2017

Umstieg auf Windows 10

Sonntag, 12. November - Samstag, 18. November 2017

Excell II für Fortgeschrittene

Sonntag, 26. November - Samstag, 2. Dezember 2017

Schulung für Microsoft Outlook und OneNote 2016

 

 

 

Hier finden Sie die ausführlichen Kursangebote:

 

Umstieg auf Windows 10

22. bis 28. 10. 2017 im AURA-HOTEL

 

Wir sprechen an

Arbeitnehmer/innen, die in ihrem Betrieb mit Windows 10 arbeiten bzw. arbeiten werden.

Personen, die Windows 10 privat oder für das Ehrenamt nutzen möchten.

 

Voraussetzungen

  • Tastaturbeherrschung
  • Grundkenntnisse im Arbeiten mit Windows
  • wenn notwendig, gute Kenntnisse der Braille-Schrift und im Umgang mit einer Braillezeile

 

Seminarinhalt

In diesem Seminar bieten wir einen Überblick über die Veränderungen von Windows 7 zu Windows 10.

 

Die Themen:

  • Was ist neu
  • Vorteile von Windows 10
  • Klassisches Startmenü bei Windows 10
  • Was kann Cortana?
  • Windows Live-Mail
  • Eigene E-Mail-Adresse @outlook.de erstellen

Mit vielen Übungen und Zeit zum Ausprobieren werden wir Ihnen hervorragende Kenntnisse auf Windows 10 vermitteln.

 

Veranstaltungsort und Termin

Seminargebäude des AURA-HOTEL Saulgrub

Sonntag, 22. Oktober 2017, Anreise bis 17:00 Uhr

bis Samstag, 28. Oktober 2017, Abreise nach dem Frühstück

 

Teilnehmerbetrag

  • EUR 1200,00 inklusive Unterkunft und Vollverpflegung

  • Zusätzliche Kosten (wie zum Beispiel für Diät oder Führhund) sind in unserem Preis nicht inbegriffen und müssen von den Teilnehmern selbst mit dem Haus abgerechnet werden.

 

Mögliche Kostenträger

Diese Fortbildung wird vom Integrationsamt Karlsruhe für schwerbehinderte/gleichgestellte berufstätige Personen anerkannt, die die Inhalte für ihren Beruf benötigen und durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung ihre Eingliederung ins Erwerbsleben sichern und ihre Wettbewerbsfähigkeit dadurch erhalten.

 

Seminarleitung

Joachim Schulze

IT-Schulung und Dienstleistungen

Fuggerstr. 1

86836 Graben

Tel.: 08232-5031303

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Web: www.schulze-graben.de

 

Anmeldung

Ab sofort bei "Bildung Ohne Barrieren" (BOB) - bitte verwenden Sie unser Anmeldeformular im Internet:

http://www.bildung-ohne-barrieren.de/angebote/seminaranmeldung.html

oder fordern Sie dieses bei uns an.

 

Anmeldeschluss ist der 30. 9. 2017

 

 

Excel II für Fortgeschrittene

12. bis 18. 11. 2017 im AURA-HOTEL

 

Wir sprechen an

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die beruflich mit der Anwendung Microsoft Excel arbeiten bzw. arbeiten werden.

Personen, die die Anwendung Microsoft Excel privat oder für das Ehrenamt nutzen möchten.

 

Voraussetzungen

  • Tastaturbeherrschung
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Windows, Erstellen von Verzeichnissen und Dateien (Ordner- und Verzeichnisstruktur)
  • wenn notwendig, gute Kenntnisse der Braille-Schrift und im Umgang mit einer Braillezeile

Auf den zur Verfügung gestellten PCs im Schulungsraum ist folgende Anwendungssoftware vorhanden:

  • Screenreader: JAWS, COBRA und die Nutzung des kostenlosen Screenreaders NVDA ist möglich.
  • Großschriftprogramm: Zoomtext
  • Office-Anwendung - Microsoft Office 2013

Anmerkung 

Dieser Kurs wird mit Office 2013 durchgeführt. Programmspezifische Kenntnisse sind auch in anderen Officeversionen anwendbar. Die Bedienung der Menüs verschiedener Office-Versionen weichen allerdings voneinander ab.

Der Kurs ist durchaus für den Umstieg von älteren zu aktuellen Office-Versionen geeignet, auch wenn Excel-Kenntnisse bereits vorhanden sind.

Seminarinhalt

  1. Ermittlung der vorhandenen Kenntnisse
  2. Anwendung von unterschiedlichen Funktionen anhand von tiefgreifenden Beispielen
  3. Kennen lernen der Funktionen
    1. wenn(und(...))
    2. wenn(oder(...)) und
    3. wenn(und(oder(...)))
  4. Verschachtelte Wenn-Funktionen
  5. Berechnung mit Datum und Zeit (Kalendarisches)
  6. Setzen von Filter zur Ermittlung bestimmter Daten
  7. Erstellung von, und Arbeiten mit Auswahllisten unter Einbeziehung von Hilfemeldungen für den Anwender
  8. Tabellengestaltung mit sinnvollen Strukturen, Rahmen und Anpassung zum Ausdruck auf Papier
  9. Verknüpfungen zu anderen Dateien
  10. Erstellung und Anwendung von Hyperlinks innerhalb und nach außen
  11. Einführung - Erstellen von Makros
  12. Zusammenfassung

 

Alle Themen werden anhand von entsprechenden Beispielen vertieft. Dieses Konzept ist je nach Vorankommen nach oben hin offen. Bei speziellen beruflichen oder privaten Ansprüchen kann der Inhalt des Kurses individuell angepasst werden.

 

Veranstaltungsort und Termin

Seminargebäude des AURA-HOTEL Saulgrub

Sonntag, 12. November 2017, Beginn nach dem Abendessen

bis Samstag, 18. November 2017, Abreise nach dem Frühstück

 

Teilnehmerbetrag

  • EUR 1090,00 einschließlich Unterkunft und Verpflegung

  • Zusätzliche Kosten (wie zum Beispiel für Diät oder Führhund) sind in unserem Preis nicht inbegriffen und müssen von den Teilnehmern selbst mit dem Haus abgerechnet werden.

 

Mögliche Kostenträger

Diese Fortbildung wird vom Integrationsamt Karlsruhe für schwerbehinderte/gleichgestellte berufstätige Personen anerkannt, die die Inhalte für ihren Beruf benötigen und durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung ihre Eingliederung ins Erwerbsleben sichern und ihre Wettbewerbsfähigkeit dadurch erhalten.

 

Kursleitung

Andreas Beinert

 

Anmeldung

Ab sofort bei "Bildung Ohne Barrieren" (BOB) - bitte verwenden Sie unser Anmeldeformular im Internet:

http://www.bildung-ohne-barrieren.de/angebote/seminaranmeldung.html

oder fordern Sie dieses bei uns an.

 

Anmeldeschluss ist der 14. 10. 2017

 

 

Schulung für Microsoft Outlook und OneNote 2016

26. 11. bis 2. 12. 2017 im AURA-HOTEL

 

Wir sprechen an

Blinde und sehbehinderte Arbeitnehmer, die den Umgang mit Microsoft Outlook und OneNote erlernen möchten.
 

Voraussetzungen

Das Seminar ist für Teilnehmer(innen) konzipiert, die Outlook und OneNote für die Verwaltung von E-Mails, Terminen, Arbeitsaufgaben, Kontakten und Notizbüchern im Beruf, Ehrenamt oder Privat einsetzen möchten. Grundkenntnisse der Windows-Oberfläche, Beherrschung der Tastatur und ein sicherer Umgang mit der Braillezeile und / oder Screenreader sind Voraussetzung und zwingend erforderlich für eine erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar.

Seminarinhalt

  1. Die Arbeitsoberfläche von Outlook und OneNote 2016
  2. Grundlagen von Outlook und OneNote: Bausteine und deren Aufgaben
  3. Ein eigenes E-Mail-Konto in Outlook einrichten
  4. E-Mails erstellen, Nachrichtentexte gestalten, Anlagen einfügen, versenden, weiterleiten, antworten, empfangen, speichern, drucken und verwalten
  5. Signaturen, Regeln und Abwesenheitsnotizen erstellen
  6. Kontakte anlegen, bearbeiten und verwalten (Adressbuch)
  7. Verteilerlisten und Visitenkarten anlegen
  8. Mit dem Terminkalender arbeiten und Besprechungen organisieren
  9. Aufgaben verwalten und Arbeiten im Team
  10. Notizen erstellen und organisieren
  11. Daten in verschiedenen Bereichen (E-Mails, Adressen, Notizbüchern etc.) suchen, sortieren und filtern
  12. Projekte mit OneNote organisieren: Ideen, Audioaufzeichnungen, Dokumente sowie Notizen sammeln, strukturieren und wiederfinden
  13. Selbstmanagement und Teamarbeit mit OneNote effektiver gestalten: Sammlungen zu verschiedensten Themen anlegen und mit Tabellen, Audio- und -Videoaufzeichnungen Präsentationen und Dokumenten ergänzen
  14. Aufgabenplanung
  15. Informationen im Web sammeln und mit OneNote dokumentieren
  16. Notizbücher im Team freigeben und mit anderen teilen
  17. Tipps und Tricks zu Outlook und OneNote

 

Veranstaltungsort und Termin

Seminargebäude des AURA-HOTEL Saulgrub

Sonntag, 26. November 2017, Anreise bis 17:00 Uhr

bis Samstag, 2. Dezember 2017, Abreise nach dem Frühstück

 

Teilnehmerbetrag

  • EUR 1200,00 inklusive Unterkunft und Vollverpflegung

  • Zusätzliche Kosten (wie zum Beispiel für Diät oder Führhund) sind in unserem Preis nicht inbegriffen und müssen von den Teilnehmern selbst mit dem Haus abgerechnet werden.

 

Mögliche Kostenträger

Diese Fortbildung wird vom Integrationsamt Karlsruhe für schwerbehinderte/gleichgestellte berufstätige Personen anerkannt, die die Inhalte für ihren Beruf benötigen und durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung ihre Eingliederung ins Erwerbsleben sichern und ihre Wettbewerbsfähigkeit dadurch erhalten.

 

Kursleitung

Susi Dippel, staatlich geprüfte Betriebswirtin und Auditorin

 

Anmeldung

Ab sofort bei "Bildung Ohne Barrieren" (BOB) - bitte verwenden Sie unser Anmeldeformular im Internet:

http://www.bildung-ohne-barrieren.de/angebote/seminaranmeldung.html

oder fordern Sie dieses bei uns an.

 

Anmeldeschluss ist der 10. 11. 2017