Inhaltsbereich

Wegbeschreibung zum Gleiswechsel Bahnhof Murnau / Saulgrub

 

Hinweise zur Beschreibung:

 

Eine Abbiegung = eine Vierteldrehung (90 Grad).

Alle Meterangaben sind ungefähre Entfernungen.

Wir empfehlen aufgrund der Komplexität der Bodenindikatoren, die Treppe zu benutzen!

Das Leitsystem besteht aus Rillenplatten, die eine gerade Richtung vorgeben und  Noppenfeldern, an denen Ihre Aufmerksamkeit gefordert ist. Entweder weisen Noppenfelder auf eine Treppe hin oder es gibt die Möglichkeit, abzubiegen.

 

Von München nach Saulgrub (Hinfahrt)

 

Wenn Sie die Treppe benutzen

Sie kommen mit dem Zug aus München auf Gleis 3 an. Wenn Sie sich im hinteren Zugteil befinden, steigen Sie aus, wenden sich nach rechts und folgen dem Leitsystem.

Beim ersten Noppenfeld biegen Sie links ab. Folgen Sie dem Leitsystem für drei Meter bis zum nächsten Noppenfeld. Hier wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Leitsystem für einen Meter bis zum Noppenfeld vor der Treppe. Von hier aus führt die Treppe nach unten in die Unterführung.

Wenn Sie aus dem vorderen Zugteil aussteigen, wenden Sie sich nach links und folgen dem Leitsystem. Das erste Noppenfeld überlaufen Sie geradeaus. Beim zweiten Noppenfeld biegen Sie rechts ab. Folgen Sie dem Leitsystem für drei Meter und biegen Sie beim nächsten Noppenfeld rechts ab. Folgen Sie dem Leitsystem für einen Meter bis zum Noppenfeld vor der Treppe. Von hier aus führt die Treppe nach unten in die Unterführung.

Am Fuße der Treppe befindet sich ein Noppenfeld. Folgen Sie dem Leitsystem für einen Meter und biegen Sie beim nächsten Noppenfeld links ab. Folgen Sie dem Leitsystem geradeaus für 20 Meter bis Sie auf ein großes Noppenfeld treffen. Hier wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Leitsystem für einen Meter bis zum Noppenfeld am Fuße der Treppe. Diese führt zu Gleis 1 und 4.

Gehen Sie die Treppe nach oben. Überlaufen Sie das Noppenfeld und folgen Sie dem Leitsystem für fünf Meter bis zum nächsten Noppenfeld. Hier wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Leitsystem für drei Meter bis zum nächsten Noppenfeld, an dem Sie links abbiegen.

Rechts von Ihnen befindet sich Gleis 1.

 

Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten:

Wenn Sie nach dreizehn Metern beim ersten Noppenfeld links abbiegen, kommen Sie zum Reisezentrum.

Wenn Sie zur Ammergaubahn auf Gleis 4 möchten, biegen Sie nach 40 Metern beim zweiten Noppenfeld links ab. Folgen Sie dem Leitsystem für 7 Meter bis zum nächsten Noppenfeld. Biegen Sie an diesem Noppenfeld rechts ab. Nach 30 Metern befindet sich das Gleis 4 links neben Ihnen. Hier fährt der Zug nach Saulgrub ab.

 

Wenn Sie den Lift benutzen:

Wenn Sie aus dem hinteren Zugteil aussteigen, wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Leitsystem bis zum zweiten Noppenfeld. Hier biegen Sie links ab, folgen dem Leitsystem für 3 Meter bis zum nächsten Noppenfeld, an dem Sie wieder links abbiegen. Sie gelangen nach einem Meter auf das Noppenfeld vor dem Aufzug. Der Taster ist rechts neben der Tür in Hüfthöhe angebracht.

Wenn Sie aus dem vorderen Zugteil aussteigen, wenden Sie sich nach links und folgen dem Leitsystem bis zum ersten Noppenfeld. Hier biegen Sie rechts ab, folgen dem Leitsystem für 3 Meter und biegen beim nächsten Noppenfeld links ab. Sie gelangen nach einem Meter auf das Noppenfeld und befinden sich vor dem Aufzug. Der Taster ist rechts neben der Tür in Hüfthöhe angebracht.

Fahren Sie mit dem Aufzug abwärts auf Ebene Null.

Überlaufen Sie das Noppenfeld vor der Aufzugstür, folgen Sie dem Leitsystem für 3 Meter und biegen am nächsten Noppenfeld rechts ab. Folgen Sie dem Leitsystem für 20 Meter geradeaus, bis Sie auf ein großes Noppenfeld treffen. Folgen Sie Richtung 11 Uhr dem Leitsystem bis zum Noppenfeld vor dem Aufzug. Auf der rechten Seite des Noppenfeldes befindet sich etwa mittig eine Säule mit dem Taster. Fahren Sie auf Ebene 1.

Oben angelangt, überlaufen Sie das Noppenfeld und folgen dem Leitsystem bis Sie auf ein großes Noppenfeld kommen. Hier wenden Sie sich nach rechts und laufen auf dem Noppenfeld entlang. Nach ca. 4 Schritten wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Leitsystem bis Sie auf ein Noppenfeld treffen.

Hier wenden Sie sich nach links, folgen dem Leitsystem und beim nächsten Noppenfeld wenden Sie sich nach rechts. Folgen Sie dem Leitsystem bis zum nächsten Noppenfeld. Dieses befindet sich vor der Treppe.

Machen Sie hier eine Vierteldrehung nach links. Folgen Sie dem Leitsystem für fünf Meter bis zum nächsten Noppenfeld. Hier wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Leitsystem für drei Meter bis zum nächsten Noppenfeld, an dem Sie links abbiegen.

Rechts von Ihnen befindet sich Gleis 1.

 

Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten:

Wenn Sie nach dreizehn Metern beim ersten Noppenfeld links abbiegen, kommen Sie zum Reisezentrum.

Wenn Sie zur Ammergaubahn auf Gleis 4 möchten, biegen Sie nach 40 Metern beim zweiten Noppenfeld links ab. Folgen Sie dem Leitsystem für 7 Meter bis zum nächsten Noppenfeld. Biegen Sie an diesem Noppenfeld rechts ab. Nach 30 Metern befindet sich das Gleis 4 links neben Ihnen. Hier fährt der Zug nach Saulgrub ab.

 

Von Saulgrub nach München (Rückfahrt)

 

Sie kommen mit dem Zug aus Saulgrub auf Gleis 4 an. Das Gleis 1 liegt gegenüber am selben Bahnsteig.

Wenn Sie aussteigen, wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Leitsystem bis zum nächsten Noppenfeld. Hier biegen Sie links ab und folgen dem Leitsystem für 7 Meter bis zum nächsten Noppenfeld. Nun befinden Sie sich am Bahnsteig von Gleis 1.

Wenden Sie sich nach rechts. Das Gleis 1 liegt links neben Ihnen. Bitte folgen Sie dem Leitsystem für ungefähr 70 Meter. Hier können Sie in den Zug nach München einsteigen. In diesem Bereich ist der Bahnsteig überdacht. An der inneren Leitlinie befindet sich das Geländer der Unterführung.